mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welche Radon Rahmengröße ?

1 Barry

Hallo,

ich wollte mir jetzt in den nächsten Tagen ein Radon ZR Race 6.0 29er bestellen.

Jetzt bin ich mir unsicher, welche Rahmengröße ich bestellen soll, ob 18 Zoll oder 20 Zoll.

Ich bin 1,83 m groß und die Schrittlänge beträgt 81 cm.

Laut der Rahmengrößentabelle müsste ich ein 20 Zoll Rahmen nehmen.

Ich bin heute auf einem Mtb gefahren, dass einen Rahmen von 41 cm hatte und fand diesen bequemer als den 46 cm Rahmen.

Da ich auch lange Strecken mit dem Bike fahren will, wäre dann doch der größere Rahmen von Vorteil ?

Den 41 cm Rahmen fand ich besser zu händeln.

Bei Radon steht, dass bei einer Körpergröße von 1,80 bis 1,90 ein 20 Zoll Rahmen richtig ist. Kann man das so pauschal sagen ?


Vielen Dank für Eure Antworten.


Welche Radon Rahmengröße ?  •  13.03.2013 18:02


2 reload

Grundsätzlich spielt auch die Geometrie eine Rolle, wie wohl du dich auf dem Bike fühlst.

Grundsätzlich Schrittlänge in cm*0,226 = Ca Rahmbengröße in Zoll.

Aber des is nur n grober Anhalspunkt

Welche Radon Rahmengröße ?  •  13.03.2013 18:19


3 Diddo

Pauschalaussagen sind da immer doof... Ich fahre tendentiell große Rahmen für meine Schrittlänge und das heißt 18" (bei 1,78 und ~80cm Schrittlänge). Über 20" würde ich nicht nachdenken zwinker

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 14:35


4 Stützrad

Will dich ja nicht noch mehr durcheinander bringen,
aber normal ist 20" = 50 cm.
Wenn Du einen 41 cm Rahmen probiert hast, wären das ca. 16".
Das wäre allerdings definitiv zu klein.

Bei deiner Größe würde ich auch zwischen 18 und 20" wählen.
Um zu testen was am besten paßt kommst Du aber nicht um's
Probieren rumm...das ist Gefühlssache! lächel

Henni

Volcano Lobbyist www.mtb-stuetzrad.de.vu

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 14:43


5 Berlusconi

Wird dir das 41 cm nicht zu klein?
Schließlich soll es ja auch nicht aussehen, als ob du auf einem geklauten Kinderrad unterwegs bist, oder? lach

Wohlfühlen, sowieso!.
Aber die Optik sollte trotzdem nicht darunter leiden!
Vllt solltest du solange Räder testen, bis du eins findest, wo der gute Komfort auch zur richtigen Rahmengröße passt.

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 14:53


6 Diddo

Wen interessiert bitte Optik und was ist eine "richtige" Rahmengröße? Ich lande immer irgendwo zwischen 16" und 18" - Je nach Geometrie und Einsatzgebiet lächel


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 15:12


7 Stützrad

Die richtige Rahmengröße ist grundsätzlich die Größe bei der
Du deinen Körper nicht zusätzlich durch eine falsche Haltung
schädigst.
Man glaubt kaum wieviele Biker wirklich total falsch auf dem
Rad sitzen ohne es zu wissen, nur weil es vermeintlich bequem
ist. staun

Irgendwo hatte ich auch mal eine echt gute Seite darüber im
WWW gefunden, aber ich finde die nicht wieder. traurig

In der Jugend merkt man das nicht so, aber ich merke das nach
ein paar Kilometern in Knien und Rücken wenn mein Sattel nur
1 cm zu tief ist. traurig

Bin eben nicht mehr der Neueste! lach

Henni

Volcano Lobbyist www.mtb-stuetzrad.de.vu

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 15:21


8 Barry

Vielen Dank für Eure guten Beiträge.
Am liebsten würde ich das Rad probe fahren, jedoch ist Radon in Bonn und das ist fast 400 Km von mir entfernt...
Wenn nicht bestelle ich es in 18 Zoll und falls das nicht passt geht es zurück und ich bestell es in 20. Habe heute zu Radon geschrieben und der Herr meinte 18 Zoll wäre gut für mich, da man dann mehr Kontrolle über das Rad hat.

Nochmal danke für Eure Beiträge.

Ein 16er wird es definitiv nicht zwinker

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 15:29


9 Stützrad

Ich wäre da eher für ein 20", gerade bei mehr
Langstrecken- Einsatz.
Da finde ich bei ähnlichem Schrittmaß sogar mein 20" Acid
ziemlich klein.
Beim Fully sind 19" an meinem Volcano noch so gerade groß
genug.

Gibt es keinen Größeren Bikehändler in deine Nähe, wo Du Räder
mit ähnlicher Geo ausprobieren kannst?

Es geht eben nichts über Probieren.

Henni

Volcano Lobbyist www.mtb-stuetzrad.de.vu

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 15:42


10 RaDonLuigi

ich hab mir auch ein radon gekauft und der rahmen, ich hab mir auch deins im internet angeschaut, ist bei radon hinten immer sehr tief, also ist das mit der beinlänge schonmal kein problem.
anstonsten gilt: Großes rad ist nicht so wendig wie ein kleines

Dimitri, bring mir mein Bike!

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 16:04


11 Berlusconi

Diddo, du kaufst doch kein Bike, dass dir "optisch" nicht gefällt, oder doch?

Außerdem, kann man wirklich anhand einer Proberunde beim Fahrradhändler feststellen, ob der Komfort nach 50, 60 KM immer noch optimal ist?
Ich persönlich würde mich schon einigermaßen an den ermittelten Werten orientieren.

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 16:05


12 RaDonLuigi

er hat aber geschrieben, dass er für eine probefahrt 400km fahren müsste lach

Dimitri, bring mir mein Bike!

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 16:10


13 Barry

Also wenn gar nichts hilft, dann setze ich mich ins Auto und fahre zu Radon nach Bonn... Aber ist schon ne Strecke... lach

@RadonLuigi, soll das heißen, dass wenn die Rahmen bei Radon hinten tiefer sind, dadurch ein 20 Zoll Rad anders proportioniert ist als bei anderen Herstellern ? Also kleiner ausfällt ?

@Berlusconi... lach Wie soll ich denn bei einem Fahrradhändler ein Fahrrad 50-60 Km probe fahren ?

@Henni, also ich habe schon ein paar Bikes ausprobiert, jedoch wurde mir gesagt, dass die Bikes von den Firmen her unterschiedlich ausfallen in Bezug auf den Rahmen...

Also wenn ich jetzt mal alles zusammenfasse, dann geht die Tendenz klar zum 18 Zoll Bike. Auch von den Werten aus den Tabellen her.

Warum kann Radon nicht seine Bikes hier in Niedersachsen vertreiben ? lächel

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 17:22


14 Berlusconi

Barry, ich hatte das selbe Problem bei meiner Frau,
die laut Größe einen 17"" Rahmen und lt. Schrittlänge einen 19"" Rahmen brauchte.
Heute ist das Radon ZR Lady 17"" gekommen. Es passt ihr super. Es ist sogar größer, als angenommen.
Von daher würd ich dir wohl auch eher zum 18"" raten.

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 17:34


15 Barry

Das ist eine gute Information.

Vielen Dank.

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 19:39


16 Diddo

Wo denn in Niedersachsen? lächel

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Welche Radon Rahmengröße ?  •  14.03.2013 22:35


17 Stützrad

Um vergleichbare Geos zu finden mußt Du natürlich die
Rohrlängen und Winkel vergleichen. Die gibt jeder
Herrsteller bekannt und sind teilweise doch sehr ähnlich.
Kochen alle nur mit Wasser! zwinker

Henni

Volcano Lobbyist www.mtb-stuetzrad.de.vu

Welche Radon Rahmengröße ?  •  15.03.2013 08:25


18 Barry

Dann schau ich da mal

Welche Radon Rahmengröße ?  •  15.03.2013 14:25


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff