mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welche Rahmengröße?

1 Tajo

Hallo zusammen lächel

Ich möchte mir das 29ger "Ghost SE 2920" übers Internet bestellen, da es in meiner Gegend keinen passenden Händler gibt.
Ich bin kompletter Neueinsteiger und jetzt bin ich mir etwas unsicher ob ich mir bei einer Körpergröße von 186cm und einer Schritthöhe von 87cm ein 48cm oder ein 52cm Modell bestellen soll.
Von den Körpergrößen 185cm - 190cm werde ja die Rahmengrößen 48cm - 53cm empfohlen und bei meiner Schritthöhe 49,59cm
Ich bin mal auf einem 26ger Modell von "Ghost" Probe gesessen und musste denn Sattel etwas runter fixieren um richtig zu sitzen.

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann...

Welche Rahmengröße?  •  11.02.2014 22:41


2 Chief_Justice

Es kommt immer auf die Fahrweise und die Anwendungsgebiete an.

Wenn du knifflige Trails fahren willst, eignet sich aufgrund der besseren Wendigkeit eher der kleinere Rahmen.
Für lange Touren ohne viel technische Spielereien sollte man einen größeren Rahmen nehmen.

//EDIT:

Warum eigentlich gerade dieses Ghost?
Wenn du eh im Internet bestellen willst (musst) schau doch auch mal bei Radon oder Canyon vorbei. Die haben teils deutlich besser P/L-Verhältnisse.
Nicht dass Ghost schlecht wäre (fahre selbst eines und bin extrem begeistert), aber bei traditionellen Versendern kann man immer gutes Geld sparen.
Und Qualitativ sind die o.g. auch voll auf der Höhe.

Nehmen wir bsw. das Radon ZR Team 29 7.0. Kostet 699€ und ist durch die Bank besser ausgestattet als das Ghost und wiegt obendrein über 1,5 Kilo weniger.
Im Bike-Bereich sind das schon Welten.

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Team-29-7-0_id_25265_.htm

Welche Rahmengröße?  •  12.02.2014 02:42


3 Lefty

Kenne ich, ist eine sehr "undankbare" Körpergröße.....da passen dann mehrere Rahmengrößen. Bin selber 187 cm und oft in der Zwickmühle was Rahmengröße angeht, ich fahre meist Größen zwischen 49-51 cm, kommt aber auch auf den Rest der Rahmengeometrie an. Ich bevorzuge eher kleinere kompakte Rahmen als so große Rahmen. Hab an meinem Winterbike ein 53er Rahmen, der ist mir aber etwas zu groß wie ich finde. An meinem 29er fahre ich ein 19" Rahmen.....der paßt perfekt.

Edit: Mein Einsatzgebiet ist der CC/XC Bereich, da fährt man ohnehin etwas kleinere Rahmen.

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Welche Rahmengröße?  •  12.02.2014 08:41


4 Tajo

Vielen Dank für Eure Hilfe !
Ich denke ich werde mich für den 48" Rahmen entscheiden.
Und für das Ghost 2920 Modell habe ich mich wegen dem günstigen Preis entschieden,
da das 2013ner Modell mittlerweile für 547€ zu haben ist.
Aber ich werde noch etwas recherchieren ob ich zu dem Preis mit einem anderen Hersteller besser "fahre"...

lg Tajo lächel

Welche Rahmengröße?  •  12.02.2014 11:52


5 Beysen

Anders als in der Theorie ist vorallem entscheidend wie du dich wohl fühlst. Ich z.B. entgegengesetzt aller Theoretischen Meinungen fühle mich auf größeren Rahmen wohler und habe bei einer Körpergröße von 1,78m und Schrittlänge von 84cm ein 20" Cube Stereo. lächel

Zuvor hatte ich ein Trek Fuel Ex 5 mit 17.5" und habe mich nicht wohl gefühlt.

Deshalb ist es wichtig Probe zu fahren und Erfahrungen für sich selbst zu sammeln. aber größe M-L vielleicht sogar ein XL könnten dich glücklich machen.

Welche Rahmengröße?  •  12.02.2014 12:15


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff