mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welche Reifen für Schnee und Matsch?

Für mich stellt sich jetzt die Frage nach den richtigen Reifen. Einsatzgebiet sollte in erster Linie Schnee und Matsch sein. Bin bei Schwalbe auf den Dirty Dan gestoßen.

1 Stützrad

Bin gerade dabei mir ein Winterbike zu bauen, aber dazu dann
zu gegebener Zeit an anderer Stelle ein Bericht. lächel

Für mich stellt sich jetzt die Frage nach den richtigen Reifen.

Einsatzgebiet sollte in erster Linie Schnee und Matsch sein. lächel

Bin bei Schwalbe auf den Dirty Dan gestoßen.

Jetzt seit Ihr dran. Erfahrungen zu dem Reifen, oder
Vorschläge füt andere Reifen, vielleicht sogar anderer
Hersteller.

Henni

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 11:09


2 flowjoe

Ich hab jetzt im Winter den Fat Albert vorne und hinten drauf und bin zufrieden.
Schnee hatten wir nicht wirklich, momentan ist im Wald halt nur matschig und da gehts ganz gut mit der Bereifung.

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 11:25


3 Stützrad

Fat Albert fahre ich schon auf meinem Volcano. Grip klasse,
aber für Schnee und Matsch ist er nicht ganz so toll.

Henni

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 11:29


4 folienmaster

Servus Henni

schau doch mal in die DH Ecke.

So Schwalbe MM oder Maxxis für Matschwetter.

Der Gaylord fährt vorne nen MM habe ich gesehen,

vielleicht kann der was sagen.

Ich fahr auch nur FA, WildGrip und Advantage, wobei ich

momentan noch Indoor strampel. lächel



gruss ws ws home

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 12:15


5 Salbe

Habe mal gelesen das bei Bereifung mit Spikes der Luftdruck nicht zu hoch sein sollte. Bei geringen Luftdruck sollen wohl die Spikes am besten greifen.

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 13:07


6 Stützrad

Der Fat Albert wird von mir auch genutzt.
Ohne Frage ein Reifen mit super Grip in allen Lagen, aber
nicht das was ich suche.

Mir geht es wirklich um Schnee und Matsch.
Also möglichst grobes Profil aus weichem Gummi.
Spikes fallen weg, die sind ja wohl eher für Eis und feste
Schneedecke, beides habe ich im Wald eher selten.

Der Dirty Dan ist bisher der einzige den ich finden konnte,
welcher explizit für solche Verhältnisse beworben wird.
Allerdings auch nur vom Hersteller.

Der würde mir auch von den Größen gut passen...
Vorne 2,0 für ordentliche Stabilität in den Kurven und
hinten 2,35 für ordentlichen Vortrieb. lächel

Nur bei dem Preis wäre es allerdings schön ein paar
Erfahrungen zu hören.

Henni

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 21:47


7 Furai

Der Grendel schwört im Winter auf Muddy Mary vorne und Fat Albert hinten. Der Fat Albert als Vorderreifen ist bei Matsch teilweise überfordert.

Was ist mit Maxxis WetScream & Swamp Thing oder Conti Baron?

Ride on with love in your heart!

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 21:52


8 Stützrad

Der Fat Albert war mit dem Matsch auf unserer Glühweintour
teilweise schon mächtig überlastet. Im Schnee konnte er
mich letztes Jahr schon nur halbwegs begeistern... besser
als vieles anderes, aber noch lange nicht das Perfekte.

Über die anderen Modelle kann ich mir noch kein Urteil
bilden.

Henni

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  19.01.2012 22:04


9 cosheen

downhill bike intense spike 2,25 oder Wetscream 2,35

tourenrad - muddy mary vorne 2,5 hinten maxxis ardent 2,4

Nach einigen verschiedenen kombis auch mit NN und FA ist das meine favourisierte kombi.

conti habe ich die aktuellen aufgrund der jenseitigen preise nur den rainking in verwendung - der verschleisst trotz des stolzen preises am schnellsten.

Früher bin ich oft mit dem Swampthing auf meinen Freeridern gefahren aber der ist mir eindeutig zu schwer da es den meines wissens nach nur im 2ply format gibt.

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  20.01.2012 12:54


10 Kerry

@Henni,

hast schon mal an den Hans Dampf gedacht? hmmm

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 46

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  20.01.2012 14:04


11 Badass

In der WOMB, die ich glücklicherweise gewonnen habe, ist ein Winterspecial drin, wo der Bontrager XR Mud empfohlen wird!

Zitat WOMB

Wenn es im Winter richtig schmuddelig wird, geht nichts über diesen Reifen.
Mit seiner Gum-Bi-Gummimischung und seiner großzügig angeordneten, hohen Stollen ist er eine Allzweckwaffe bei Matsch. Da er relativ schmal ist, durchpflügt er den Schlamm, statt über dessen Oberfläche zu rutschen!........
Wer ausschließlich auf Schnee und Eis fahren will, ist jedoch am besten mit Spikereifen bedient.

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  20.01.2012 14:24


12 Furai

Der Hans Dampf ist eher ein Reifen für trockene Bedingungen.

Rainking heißt mittlerweile Baron. zwinker Soll sich gut für Touren eignen. Aber darauf achten, dass man die Black Chili Mischung nimmt. Die anderen sollen nichts taugen.

Muddy Mary und Swamp Thing hab ich hier noch rumliegen. Die waren beim Santa Cruz dabei. Da ich aber im Moment kein fahrbares Rad habe, kann ich nichts dazu sagen, wie die sich schlagen.

Ride on with love in your heart!

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  20.01.2012 15:48


13 Stützrad

Wie schon erkannt ist der Hans Dampf wohl eher für trockene
Bedingungen.

Der Bontrager kostet ja ein vermögen... hmmm

Fat Albert nutze ich ja auf meinem Volcano auch im Winter
ohne Probleme, aber nur solange ich nicht durch
"tiefen" Matsch und Schnee fahre, dann da hat er eindeutig
seine Grenzen.

So wie es aussieht wird es wohl doch auf den Dirty Dan
hinauslaufen.
Hat aber auch den Vorteil das ich den dann mal ausgiebig
mit dem FA vergleichen und Euch davon berichten kann. lächel

Henni

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  20.01.2012 20:25


14 Stützrad

Wer mich kennt hat es schon geahnt. Ich kann mal wieder
nicht warten und habe mir daher gerade einfach mal einen
Satz Dirty Dan bestellt. lach

Jetzt braucht Ihr nur noch auf schlechtes Wetter hoffen und
schon könnt Ihr euch auf einen schönen Vergleichtest freuen.
zwinker lach

Henni

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  21.01.2012 20:11


15 Reifenschreck

Ach was der will sich ja gar nich beraten lassen! zwinker

Fragt "vorsichtig" nach und dann kauft er doch sofort!
Sieht so aus als ob Stützrad den Winter gut überstanden hat! lach

Wer furzt fährt hinten!!!

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  21.01.2012 22:30


16 Balko

Zitat von Furai

Der Hans Dampf ist eher ein Reifen für trockene Bedingungen.Rainking heißt mittlerweile Baron. zwinker Soll sich gut für Touren eignen. Aber darauf achten, dass man die Black Chili Mischung nimmt. Die anderen sollen nichts taugen.

Muddy Mary und Swamp Thing hab ich hier noch rumliegen. Die waren beim Santa Cruz dabei. Da ich aber im Moment kein fahrbares Rad habe, kann ich nichts dazu sagen, wie die sich schlagen.

Also ich habe den Hans Dampf und muss sagen das er besser bei Schlam usw. ist als der Fat Albert den ich im Sommer nutze.

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  22.01.2012 08:35


17 Stützrad

Zitat von Reifenschreck

Ach was der will sich ja gar nich beraten lassen! zwinker

Fragt "vorsichtig" nach und dann kauft er doch sofort!
Sieht so aus als ob Stützrad den Winter gut überstanden hat! lach
lach lach

Ich kann's halt nicht abwarten, außerdem möchte ich die
Schlechtwettersaison noch mit meinem neuen Projekt nutzen. lach

Der FA ist im Sommer echt geil, aber bei Schlamm ist Ende.
Da das neue Bike extra und ausschließlich für Schlamm und
Schnee gedacht ist, greife ich jetzt zu dem Ultimativen.
Alle anderen Vorschläge konnten mich nicht so recht
überzeugen und da Schwalbe Reifen bisher immer meine
Erwartungen erfüllt haben, denke ich auch hier nichts falsch
zu machen.

Henni

Welche Reifen für Schnee und Matsch?  •  22.01.2012 09:46


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Für mich stellt sich jetzt die Frage nach den richtigen Reifen. Einsatzgebiet sollte in erster Linie Schnee und Matsch sein. Bin bei Schwalbe auf den Dirty Dan gestoßen. (Reifen, Schnee, Matsch)