mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welchen Style fahrt ihr?

Es würde mich wundern welche Style ihr fährt und was für Risiken ihr bereit sind einzugehen. Erfahrungen bezüglich Unfälle, Schutzengeln, Höchstgeschwindigkeiten und andere Rekorde.

1 bergknecht

Es würde mich wundern welche Style ihr fährt und was für Risiken ihr bereit sind einzugehen. Erfahrungen bezüglich Unfälle, Schutzengeln, Höchstgeschwindigkeiten und andere Rekorde. Was war eure längste Tour, etc.

Rock my mind, bikers

gruss dave

unrasierte Biker geniessen den Ruf zwinker

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 21:12


2 Bo.fh

Wie gesagt im moment nur Cross.
Längste Toure kann ich nicht viel sagen, hab kein Tacho dran.
Bis auf Unfälle im Verkehr dürfte da nicht viel passieren.


Gruß René

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 21:13


3 MadMeX (Ex-Mitglied)

Style: undefinierbar
schutzengel: sehr viele ( verlassen mich öfters ma)
V max: 60 auf der straße/ 45 auf schotter
längste tour: ca. 70 km

andere Rekorde: Riztl in der Wade xD

Rock the Trail!

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 21:20


4 MTB-Fahrer

152Km am Tag. Rekord, 71 Km/H. Ich habe mir beim Biken eig noch nie wirklich weh getan.

Gruß
lars

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 21:21


5 kleinundmies

Also ich würde es mal in die Rubrik "All-Mountain" einsortieren, fahr vieles wie es kommt, bzw. probier alles zu fahren... dabei fall ich natürlich auch regelmäßig auf den Hintern, aber außer eine Bänderüberdehnung im Daumen, und unzählige blaue Flecke, habe ich bisher nichts davongetragen.

Meine Bisher längste Tour am Stück war 91km abseits von Straßen... Vmax hatte ich erst vor kurzem mit 80km/h, aber das ist nicht gerade empfehlenswert...

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 21:25


6 biker_flo

Meine längste Tour waren 110 km am Tag und 60 kmh schnell und zum Glück noch keine größere Verletzungen außer paar Prellungen usw.

Gurß Flo

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 21:41


7 Bennit R.

moin

meine längste tour war kanpp 100km

topspeed offroad 75kmh
topspeed onroad 80kmh

unfälle naja ma aufm single train an ner serpentine an den hang gefallen also bei der kurven fahrt zu langsam und dann bergaus gefallen^^ hab n blauen fleck aber sonst noch nichts ernstes.

fahren tu ich hauptsächlig XC und Marathon

MFG BennitR

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 22:00


8 heydasbinich


Naja drei gebrochene Helme, Platzwunden die genäht wurden ( 7 Stiche), Kniescheibe ist ein Stück abgebrochen)

Blutergüsse (sowohl tiefe als auch oberflächige) an der Hüfte.

Zur längsten Tour kann ich nix sagen, wo ich weiß wie lange es war waren 85 km beim MTB Marathon.

Mit besten Grüßen (Erdarbeiter)

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 22:08


9 bergknecht

du meine Güte heydasbinich

Musst Dir wohl einen Satz Schutzengel zulegen. Ist zwar nicht lustig. Wenn ich höre, Kniescheibe ist ein Stück abgebrochen, wird es mir mulmig. Und drei gebrochene Helme, wie schaffst du sowas.

Schürfungen ja, immer wieder, aber sowas, ne, das geht überhaupt nicht. Kann sein das du ein hemmungsloser Freerider bist, der sein Leben hinter seinem Wahnsinn stellt. hehe. Manchmal sehe ich Leute im TV, die machen einen 360° Loop, oh mann. Also Kopf über und solche Spässe.

Ich lag auch schon unter einem Hinterreifen eines Autos mit meinem Vorderrad. Vorderrad kaputt, dave aufgeschürft, Schutzengel vorhanden, dave nicht wirklich verletzt. Schuld war ich auch nicht.

Also biken sollte doch auch spass machen, wieso riskieren. Ich mags auch wenn es rockt und Adrenalin und Endorphin sich breit machen im Körper, aber alles muss vorher berechnet werden. Deshalb lasse ich auch die Hände weg vom Downhill, ist schon geil durchgeschüttelt zu werden und zu jumpen, doch zu welchem Preis.

mein Vmax: 68 km/h
längste Tour: 64km

Unfälle: keine selbstverschuldeten, bei allen anderen hatte ich das Schuztengelset dabei.

heydasbinich, schönen abend noch.

übrigens, Schutzengel findest Du überall, umsonst, und passen in jede noch so kleine Tasche lächel

gruss dave

unrasierte Biker geniessen den Ruf zwinker

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 22:26


10 heydasbinich

Die wilden Bikezeiten wo mir alles egal war sind Glücklicherweise vorbei.

Mittlerweile hänge ich am Leben lächel .
Das MTB war zu seinerzeit wirklich wie ne böse Droge für mich.

Habe mir eine inzwischen ruhige Art angewöhnt:-) .

Mit besten Grüßen (Erdarbeiter)

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 22:40


11 emovate

Längste Tour: 350km
Tageskm ca. 90-150km
Tempo: Im Schnitt 25-30km/h
Abfahrten: So schnell wie geht zwinker


Natürlich immer schön mit Helm unterwegs, was ich auch nur allen ans Herz legen kann. Habe schon böse Unfälle erlebt zwinker

Mein Style: AllMountain, Singletrack, gerne mal XC

Schönen Abend noch zwinker Bin gerade von meiner "Gutenachtrunde" zurück zwinker 25km Regenfahrt (59min)

--- wer runter will muss erstmal rauf! ---

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 22:49


12 Xesch

Fahre gern leichten Freeride aber auch Tour und Citycross (keine Ahnung - halt gut schnell über alles durch die Stadt)
V-Max z.Z. "nur" 43km/h auf der Strasse (das aber ohne Rückenwind oder Gefälle, sondern nur Muskelkraft).
Unfälle: VIELE!!!
-über den Lenker: Zahn ausgebrochen, Bordsteinkante hat den Helm gespalten, Lippe genäht (war durchgebissen - hatte trotz geschlossenem Mund Rollsplitt im Mund)
-Ritzel im Schienbein > lustiges Narbenmuster
-übern Lenket: Schienbeinkopf gebrochen ... viertel Jahr krank
-heute aktuell: von einem rechtsabbiegenden Auto mitgenommen > etliche Blutergüsse

.
.
.

und einiges mehr^^
längster Jump/Drop: 13meter - danach unfreiwiller Abstieg mit leichter verletzung durch den Sattel an den Kronjuwelen

Welchen Style fahrt ihr?  •  15.10.2008 22:50


13 Bernie (Ex-Mitglied)

Moin zusammen,
Fahrstil: Hauptsächlich Touren mit technisch anspruchsvolleren Elementen, ich bin der Meinung, dass Enduro wohl ganz gut passt.....
Ab und an auch mal Bikepark oder DH-Woche.
Längste Tagestour liegt so bei 120 km, V-max = ??? fahre selten mit Tacho, habe beim Transalp auf ner Asphaltabfahrt mal auf dem Tacho was mit knapp über 80 kmh gesehen, auf losem Boden geschätzt so um die 60 kmh.
Neben den üblichen blauen Flecken und Schürfwunden hatte ich bisher einen Schlüsselbeinbruch, einmal bin ich bei 50 kmh in einen Hund gefahren und hatte monatelang mit den Prellungen diverser Gelenke zu kämpfen, ähnlich ging es mir als ich auf einer recht steilen Treppe gestürzt bin - zum Glück alles Knochen heil geblieben.....
Sonstige Rekorde: Dieses Jahr im Mai hatte zwei Kumpels auf dem Sentiero 601 einen "Wettbewerb" laufen, am Ende stand es 5:4, Disziplin: Plattfuss fahren....... lächel))




-Spaß solls machen-

Welchen Style fahrt ihr?  •  16.10.2008 10:00


14 andy

bei mir gehts hauptsächlich mit etwas speed durch den wald.
bei den täglichen 36km zur arbeittouren versuch ich einen schnitt von 30km/h zu halten.

ansonsten: rauf aufs bike und los. hab vorher keine ahnung, was da so auf mich zukommt.

ich halte es mittlerweile wie "heydasbinich"
<< Die wilden Bikezeiten wo mir alles egal war sind Glücklicherweise vorbei. >>

Welchen Style fahrt ihr?  •  16.10.2008 12:01


15 speedmax

Ich fahr mit meinem MTB Straße, Waldwege, Feldwege,...
Manchmal auch langsames Überfahren von größeren Hindernissen wie dicken Wurzeln, Steinen,...
Und manchmal eine kleine Treppe oder mal über eine Bodenwelle hüpfen.
Sowohl bergauf als auch bergab.
Topspeed hab ich noch nicht gemessen bei meinem MTB.
Mit meinem alten Crossrad hab ich mal 50 Sachen draufgehabt. Mit diesem Crossrad hab ich auch meine längste Tour gemacht: 180km in 2 Tagen quer durch die Flusstäler.
Risiken möchte ich eigendlich nicht zu große eingehen, ich bin recht vorsichtig. Man muss allerdings auch sagen dass zu der Angst um mich auch die Angst um mein Bike kommt. Unfälle,... hatte ich zum Glück noch keine erwähnenswerten und ich hoffe dass es so bleibt!!!

Gruß, speedmax

Welchen Style fahrt ihr?  •  16.10.2008 13:03


16 Maggus

Längste Tour: 133 km
Höchstgeschwindigkeit: 82 km/h
Style: Viel Uphill, auf dem Trail sportlich agil, teiweise verspielter Stil
Lg Markus

~Let's fetz!~

Welchen Style fahrt ihr?  •  16.10.2008 13:30


17 -+-Chris-+-

Man, jetzt hast du mir fast meinen Thread weggeschnapt traurig
Also ich fahr X-Country und leichte bis mittlere Downhills ohne Sprünge.
Vmax auf Straße: 58km/h, auf Schotter ca. 45 km/h (auf ebener Strecke)
Längste Tour: ca. 30 km, aber dafür jeden Tag n paar km.

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Welchen Style fahrt ihr?  •  16.10.2008 13:42


18 Maggus

Sprünge mach ich auch nur kleine und niedriege. Ich schätz mal so höchstens nen Meter weit und nicht höher als 20-30cm!
LG Markus

~Let's fetz!~

Welchen Style fahrt ihr?  •  17.10.2008 11:47


19 NOX_GIANT_user

So na da werde ich auch mal was schreiben.

Also eigentlich bin ich dann doch der CC- Fahrer, gegen ein paar schöne flowige Single Trails aber auch nicht abgeneigt. Wenn es etwas verblockter wird habe ich einfach nciht das richtige Gefährt unterm Hintern mit einer CC typischen gestreckten Haltung und satten 85mm Federweg vorne ist da nicht viel zu holen.

Gerne kann es auch mal 1000hm am Stück hoch gehen, dass stört mich auch nicht.

Die längste Runde dieses Jahr war im Vinschgau: 98km 2800hm Link zur Tour

Top Speed so ON / OFFroad um die 70km/h das GPS ist ein bisschen Träge bei der Anzeige des Top Speeds.

Gruß Alex

Gebremst wird erst im Ziel

Welchen Style fahrt ihr?  •  17.10.2008 12:18


20 Karsti

bei mir eher nur All-Mountain.
Längste Tour: 78km
Top Speed: Straße:64km/h Schotter: 58km/h
Unfälle: vor langer Zeit zwei Helme eingebüst mit diversen Schirfwunden aber noch keine Brüche.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!"

Welchen Style fahrt ihr?  •  17.10.2008 12:52


21 dn-yl

seitdem ich wieder ein ordentliches bike habe trau ich mich auch mehr lächel

hab gestern und heute 2 böse abfahrten gehabt die zum glück gut ausgegangen sind lach

bin eher der rasante typ...sobald ich aufm bike sitze muss ich vollgas geben.

Bis die wadenmuskulatur brennt :p


Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen.

Welchen Style fahrt ihr?  •  18.10.2008 16:36


22 gaylord

Stößchen.

Mein Style: CC und All Mountain light würde ich sagen.

Hab bei mir mehrere Strecken zur Auswahl:

1. Die Sprintstrecke: ca. 21 km am Fluss entlang, nur Schotter, recht eben und ein paar Kurven. Rekord: 49 min/ durchschnittlich ca. 25 km/h (Meine Frau war schneller)

2. Die Bergtour: Nicht wirklich eine Bergtour, aber als ich mit dem biken angefangen habe waren diese Steigungen einfach die Hölle. Länge ca. 18 km, Schotter und Straße und drei nicht ganz so schwere Steigungen. Vmax. 59 km/h auf der Straße bergab (Meine Frau war langsamer. YES)

3. Der Wald: Hier haben wir alles. Monster-Steigungen (für mich), kurze aber teilweise deftige Downhills, Singeltrails, Schotter, Hunde, Helga´s Berg, Bauerhof- Durchfahrten, desorientiertes Fußvolk und RUHE.


An Wochenenden kombinieren wir auch gerne die Touren miteinander.

Längste Tour ca.60 km
Verletzungen: unzählbar aber bei anderen Sportarten

< < First look good, than drive good > >

Welchen Style fahrt ihr?  •  23.10.2008 23:40


23 HartAmBerg

Hi Leute, ich würd mein Fahrstyle in die All-Mountain Katekorie einordnen, nehme die Trails so wie sie kommen und das am liebsten so schnell wie möglich. Bin Meist im Wald (Wiehengebirge) unterwegs. Fahr dort gern matschige Forstwege aber bei nen anständigen Trampelpfad geht für mich die Sonne auf. Wenn ich die Strecke kenne, geh ich auch mal nen kalkulierbares Risiko ein. Warscheinlich bin auch deshalb bis jezt vor Verletzungen verschohnt geblieben (fahr aber auch erst 5Wochen). Na wolln wa mal hoffen, dass es auch so bleibt lächel
Meine längste Tour 82KM ( ohne Polsterhose=Arschkater lächel )
Topspeed 62KMH im Wald ( ich dachte, dass ich gleich sterben muss) und 68 KMH auf der Stasse.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Welchen Style fahrt ihr?  •  03.05.2009 00:47


24 goldemar

ich fahr eher CC

haben genau die richtigen strecken hier in witten!

längste tour: nach 50 km hat der magnet vom compi schlapp gemacht aber 10-15 km am tag sind schon drin!(meistens night rides zur ruine oder durchs muttental)

Blesuren: das übliche schürfwunden,handgelenksverrenkungen kratzer....u.s.w.

es gibt keine zu grossen fahrräder nur zu kleine fahrer!

Welchen Style fahrt ihr?  •  03.05.2009 06:24


25 SpecializedP2

haii also ich würd sagn mein style is Dirt & street

meine längste tour hmm keine ahnung

unfälle öhhhhhhh... faceplant ne landung runter xD(nase angebrochen und platzwunde)

Geschwindigkeit:ca.60kmh

Welchen Style fahrt ihr?  •  03.05.2009 11:20


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Es würde mich wundern welche Style ihr fährt und was für Risiken ihr bereit sind einzugehen. Erfahrungen bezüglich Unfälle, Schutzengeln, Höchstgeschwindigkeiten und andere Rekorde. (mtb, mountainbike, fahrstil)