mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welcher vorbau für Trailbike

1 Spires

Hallo zusammen,

für mein Trailbike- Winterprojekt, suche ich noch einen leichten Vorbau, ca. 70-80mm lang und 6-8° Steigung, 1 1/8" Gabelschaftklemmung und 31.8mm Lenkerklemmung, sollte möglichst leicht sein und für Carbonlenker geeignet sein. Einsatz: von CC bis Trail/Allmountain.

Wäre sowas für den Einsatzzweck geeignet?
https://www.bike-components.de/products/info/p29993_WCS-4Axis-44-Vorbau-OS-.html
da steht nur für Mtb, ist ein sehr weiter Begriff lach

Der würde sicher passen:
https://www.bike-components.de/products/info/p26915_Turbine-Vorbau-6--OS-.html

Der würde optisch gut passen, aber wie siehts mit der Stabilität aus?
https://www.bike-components.de/products/info/p32011_S3X-Vorbau-.html

Was habt ihr für Vorschläge/Erfahrungen?

Welcher vorbau für Trailbike  •  22.11.2013 18:59


2 AlexMC

Erfahrungen damit keine, aber sehr leicht ist es wohl:
http://www.ebay.co.uk/itm/NEW-2013-KALLOY-UNO-NINE-LITE-MTB-ROAD-Bike-Stem-31-8-x-70mm-96g-WHITE-/161122611356

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Welcher vorbau für Trailbike  •  22.11.2013 20:12


3 Spires

Das ist allerdings leicht für den Preis, aber ich hätte wohl kein Vertrauen in das Teil hmmm

Welcher vorbau für Trailbike  •  23.11.2013 00:20


4 OldenBiker

Den Ritchey WCS würd' ich nicht nehmen. Mir ist schon mal einer gebrochen. Ist eben ein Leichtbauteil.

Aber einen von diesen kann ich empfehlen (hat sogar schon Bikepark Ausritte überlebt):
http://www.tnc-hamburg.com/TNC-Shop/Vorbauten/Truvativ-Vorbauten/Truvativ-Stylo-Worldcup---21_808_2096.html

Welcher vorbau für Trailbike  •  23.11.2013 08:15


5 Spires

Zitat von OldenBiker

Den Ritchey WCS würd' ich nicht nehmen. Mir ist schon mal einer gebrochen. Ist eben ein Leichtbauteil.

Aber einen von diesen kann ich empfehlen (hat sogar schon Bikepark Ausritte überlebt):
http://www.tnc-hamburg.com/TNC-Shop/Vorbauten/Truvativ-Vorbauten/Truvativ-Stylo-Worldcup---21_808_2096.html

Zählt das nur für das Model im Link oder für alle WCS? Also bsw. den WCS C260, der soll einiges Steifer sein als die WCS 4 Axis.

Welcher vorbau für Trailbike  •  23.11.2013 17:17


6 OldenBiker

Ich würde es für alle WCS in Anspruch nehmen. Die WCS Parts sind alle auf Leichtbau getrimmt.
Ich habe mal bei 'nem Vorbau einfach die gesamte Lenkerklemmung weggerissen, nur weil ich die Verwindung testen wollte. Zum Glück ist das nicht beim biken passiert.

Da Du ja auch AM mit einplanst, würde ich da lieber etwas schwereres, aber dafür auch stabileres Material verwenden.

Der Truvativ leigt bei 130g, der C260 bei 115g (90mm). Die Preise liegen aber sehr weit auseinander.

Aber wenn's schon WCS sein soll, dann kommt die Trail-Version eher in Frage. Kann zu denen aber nicht viel sagen.
http://www.tnc-hamburg.com/TNC-Shop/Vorbauten/Ritchey-Vorbauten/Ritchey-WCS-Trail-Vorbau---21_177_3130.html

Welcher vorbau für Trailbike  •  23.11.2013 22:59


7 Spires

OK dann lass ich das mal. Die Trouvative Teile gefallen mir leider nicht wirklich. Im moment schwanke ich zwischen:

KCNC SC Wing Vorbau OS 5°
http://www.bike-components.de/products/info/p19326%7B1%7D20052_SC-Wing-Vorbau-OS-5--.html

Race Face Turbine Vorbau 6° OS
http://www.bike-components.de/products/info/p26915%7B1%7D23923_Turbine-Vorbau-6--OS-.html

Welcher vorbau für Trailbike  •  24.11.2013 16:38


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff