mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welches Fahrradlicht?

1 McCormick

Hallo,

ich suche ein Fahrradlicht für mein Fahrrad. Muß nichts besonderes sein, ist für den Stadtverkehr gedacht, sollte hell sein, mich selbst nicht blenden (die Ränder also abgeschirmt), StVZO zugelassen wäre nicht schlecht.

Magicshine MJ-880 finde ich zwar echt gut!!!! richtig hell, aber ist das nicht zu aufwendig mit nem Gummi die Lampe immer ranzubasteln, den Akku mitzuschleppen, Kabel befestigen usw.?

Wäre ja nicht schlecht, wenn ich die Lampe auch mal dranlassen könnte, ohne daß diese jemand klaut.

Was haltet Ihr von der SIGMA Lightster?

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 20:33


2 speedpixxel

für den stadtverkehr würde ich dir die "busch & müller ixon iq"

empfehlen, die 4 akkus sind in der lampe untergebracht und ein externes akkupack ist auch nicht nötig...gibts bei ebayimmer mal recht günstig...

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 20:40


3 McCormick

Zitat von speedpixxel

für den stadtverkehr würde ich dir die "busch & müller ixon iq"

empfehlen, die 4 akkus sind in der lampe untergebracht und ein externes akkupack ist auch nicht nötig...gibts bei ebayimmer mal recht günstig...

Klingt ja erstmal nicht schlecht die busch & müller ixon iq, aber da leuchten die Ränder auch mit, da müßt ich also n extra Blendschutz mitbestellen.

Gibts noch andre Vorschläge?

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 20:54


4 bieker

Zitat von McCormick


Klingt ja erstmal nicht schlecht die busch & müller ixon iq, aber da leuchten die Ränder auch mit, da müßt ich also n extra Blendschutz mitbestellen.

Gibts noch andre Vorschläge?


Wie meinst du die Ränder leuchte mit ???

Die MJ 808 ist weit davon entfernt STVO zugelassen zu sein hmmm

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 20:58


5 McCormick

sieht man ja schon hier auf dem Foto, daß da auch Licht an der Seite rauskommt, das würd mich stören, drum bieten die ja n extra Blendschutz an, wenigstens für oben.



Gibt ja auch Lampen wo komplett die Ränder abgeschirmt sind.

Versehen von mir, meinte die Magicshine MJ-808, ist wohl auch nicht STVO zugelassen, dafür wenigstens die Ränder abgeschirmt.

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 21:06


6 speedpixxel

evtl hilft da schwarzer nagellack?

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 21:19


7 Konatreter (Ex-Mitglied)

Dann kannst du ja auch eine Kerze in der Hand halten lächel lächel lächel lächel lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 22:06


8 Kharne

StVO konform wäre Dynamo mit festen Licht, 2 Reflektoren vorne
und hinten und 2 Speichenreflektoren pro Laufrad zwinker

Die Sigma Lighster ist verdammt hell, kostet auch *nur* 50€ im
Set mit nem gescheiten Rücklicht. Läuft locker 20 Stunden und ist
heller als 90% der Dynamofunzeln (Bis auf die sauteuren B&M Sachen
und andere Exoten)

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 22:13


9 McCormick

die Bewertung von dem Sigma Lighster sieht wenigstens gut aus:

http://www.amazon.de/Sigma-Beleuchtungsset-Lighster-K-Set-schwarz/dp/B0043IIY9Y/ref=cm_cr_pr_product_top

StVO zugelassen für ein Mountainbike aber auch nicht wirlich, ja nur für Rennräder.

Welches Fahrradlicht?  •  29.09.2012 22:52


10 McCormick

gibts eigentlich auch ein gutes Fahrradlicht, wo ich das Licht auch abnehmen kann und als Kopflampe benutzen kann?

Ansonsten hole ich mir jetzt das Sigma Beleuchtungsset Lighster K-Set:
http://www.amazon.de/Sigma-Beleuchtungsset-Lighster-K-Set-schwarz/dp/B0043IIY9Y/ref=cm_cr_pr_product_top

Welches Fahrradlicht?  •  19.11.2012 22:32


11 tobi_one09

für den stadtverkehr würde ich dir die "busch & müller ixon iq"

empfehlen, die 4 akkus sind in der lampe untergebracht und ein externes akkupack ist auch nicht nötig...gibts bei ebayimmer mal recht günstig...

Habe mir Die Lampe mit passenden Rücklicht auch bestellt und bin bis jetzt voll End zufrieden damit das ist das viele Geld sinnvoll angelegt!!!

Welches Fahrradlicht?  •  19.11.2012 23:01


12 speedpixxel

@McCormick
für den stadtverkehr sollte das im groben und ganzen ausreichen zwinker

ansonsten gibts für die bumm inzwischen auch diese abdeckkappen damits nicht gar so blendet...falls es denn stört... mich hats bislang nicht gestört...

Welches Fahrradlicht?  •  19.11.2012 23:06


13 McCormick

na anscheinend gibts ja nur die beiden zur auswahl: "busch & müller ixon iq" und die "sigma Lighster".

... und ne lampe die man auch gleichzeit als Stirnlampe verwenden kann gibts nicht?

Welches Fahrradlicht?  •  20.11.2012 00:06


14 speedpixxel

da gibts noch die ixon iq speed... die liegt dann aber sicherlich über deinem budget und benötigt auch einen externen akku...
die ixon iq ist schon eine feine sache,in der bucht laufen die lampen gebraucht regelmässig für 30-55 euro aus...meiner meinung nach gibts für das geld kaum was besseres...

Welches Fahrradlicht?  •  20.11.2012 02:31


15 McCormick

werd mir aber wahrscheinlich die sigma lighster kaufen. denn wie ich schon bei der ixon iq vermutet habe und auch der eine bei amazon bestätigt, blendet die, aber das mag subjektiv jeder anders empfinden:

" ... und Ixon IQ. Die unmodifizierte IQ blendet."

Welches Fahrradlicht?  •  20.11.2012 02:37


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff