mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welches Mountainbike solls nun werden ?

1 arnozim

Hallo,

Ich bin 1,86m groß und habe mal in die engere Auswahl folgende Bikes gelegt.

http://www.bike-discount.de/de/kaufen/fuji-slm-29-2.3-11387/wg_id-117

http://www.radon-bikes.de/xist4c/web/ZR-Race-29-7-0_id_25113_.htm

http://www.bergzeit.de/bulls-copperhead-29-plus-bike-schwarz-weiss-gr-41/?affsrc=henkatenk&gclid=CLvFwfOzg70CFerpwgod62cAOw

http://www.bike-discount.de/de/kaufen/cube-reaction-gtc-race-29-blue-n-flashred-20649/wg_id-117

Die liegen alle teilweise Preislich über mein Budget das wäre 1500€. Allerdings wenn man das Netz durchforstet kriegt man es irgendwo nen bissle billiger.

Eigentlich gefällt mir das ZR Race am besten allerdings soll die gestreckte Sitzposition bei längerem Fahren anstrengend sein. Welche Rahmengröße wäre da zu empfehlen ? 20er ?

LG

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  29.03.2014 13:33


2 Chief_Justice

Wo liegt denn dein Einsatzbereich für das Bike?

Soweit ich das sehen kann, sind das alles Race-HTs. Die haben von Haus aus eine gestreckte Sitzposition. Desweiteren hast du auch Carbon-Pfeilen dabei. Da liegt bei Einstieg knapp über deinem Budget.

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  29.03.2014 15:37


3 arnozim

Vor allem Waldwege, radikale unsaphaltierte Wege, Rheinwege, Berge sowas. Vielleicht Straßennutzung 20 %.

Was ist den der Unterschied zw. einem Race Hardtrail und einem normalen Hardtrail? bäh

Gar nicht so einfach das ist ja schlimmer als nen Ehering zu kaufen.. lach

Das mit dem Budget wäre nicht so schlimm. Lieber zahl ich mehr und hab was ordentliches. Was würdest du in die engere Auswahl legen ? (1500-1800€)

Ach wie siehts den bei deinem 5000€ Bike aus ? Normale Sitzposition ? Eigenen sich den Bikes mit gestreckter Sitzposition für längere Strecken oder tut nach 50km der Rücken weh ?

Fragen über Fragen.. hmmm

LG


Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  29.03.2014 16:10


4 Chief_Justice

Zitat von arnozim


Das mit dem Budget wäre nicht so schlimm. Lieber zahl ich mehr und hab was ordentliches.

So muss das sein!!

Also der Hauptunterschied zwischen Race und Tour-HT ist die Geometrie. Beim Race-HT sind Oberrohr und Vorbau etwas länger. Beim Touren-HT sind diese eben etwas kürzer. Beides erhöht die Wendigkeit auf engen Trails.

Wenn du Touren mit mehr als 25km fahren willst, würde ich auf jeden Fall ein Touren-HT nehmen. Carbon muss dann auch unbedingt nicht sein. Lieber ne bessere Austattung was Schaltung, Bremsen und Gabel getrifft.

Bei 1500€ beginnt auch schon der Einstieg ist den Fully-Bereich. Das ist dann noch komfortabler.

Ich würde auf jeden Fall mal zu ein paar Händlern fahren und mir dort Angebote einholen. Auch eine Probefahrt ist immer ratsam.

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  29.03.2014 16:49


5 willi77 (Ex-Mitglied)

Hab die Mountainbike 05/14 vor mir, da werden genau in Deinem Schema HTs getestet.

Zwar darf man die Ergebnisse nicht für das "Wort Gottes" nehmen, aber ein Vergleich lässt sich ziehen, bzw. einiges rauslesen. Im Test ist auch das Bulls dabei... Zum Beispiel

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  29.03.2014 17:48


6 speedpixxel

der Chief_Justice hat recht, bei 1500 euro beginnt der vorsichtige einstieg ins fully-segment, ich persönlich würde dann aber wohl beim fully wohl doch noch ein paar tage sparen und nicht unter 2000 euro beim fully einsteigen..
der vorteil beim hardtail ist in meinen augen auch der geringere und vor allem kostengünstigere wartungsaufwand bzw die kosten dafür..
am fully sollte zusätzlich regelmäßig der dämpfer und auch der hinterbau gewartet werden, letzteres hab ich blöderweise etwas vernachlässigt und nun warte ich, bzw mein freundlicher auf ein neues hauptlager traurig

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  29.03.2014 18:29


7 BeatHoven

Hallo,
ich stehe vor einem Bikekauf und wollte fragen wie gro? ich für L oder M sein muss.
hmmm

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  31.03.2014 16:51


8 Wollerious

Zitat von BeatHoven

Hallo,
ich stehe vor einem Bikekauf und wollte fragen wie gro? ich für L oder M sein muss.
hmmm

Ich nehme an, dass kann man nur durch Ausprobieren feststellen, Wie Schuhgrößen, die Angaben heißen wenig. Ob M, L und Co. allerdings für hochwertige Ramhmen stehen, weiss ich nicht. Kenne das nur in cm und Zoll-Angaben

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  31.03.2014 19:02


9 BeatHoven

Danke lächel

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  31.03.2014 21:02


10 Mimi87

schau mal da --> http://www.marcos-fahrradshop.de/Fahrr%C3%A4der/Hai-E-Bike-MTB:::1_499.html kann ich dir empfehlen!

lg
Mimi

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  02.04.2014 10:46


11 Diddo

Soll das ein MTB sein? Ich sehe da ein E-Bike, kein Sportgerät.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  02.04.2014 13:41


12 arnozim

Ja also ich möchte ein MTB Hardtrail. Nach wie vor schwierig sich zu entscheiden da ich halt keine Möglichkeit habe die meisten Bikes Probe zu fahren.

Bin immer noch am überlegen > Radeon, Ghost oder Cube.

Hmhm..

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  02.04.2014 14:04


13 Chief_Justice

Zitat von arnozim

Radeon,...




Damit fährst du keinen Meter... lach zwinker
Radeon nennt AMD seine Grafikkarten.

Du meinst sicherlich Radon. bäh

Welches Mountainbike solls nun werden ?   •  02.04.2014 15:17


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff