mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Wer hat Erfahrung mit CANYON?

Was haltet Ihr von dem CANYON Torque FR 8.0? - Ich suche ja nun schon eine Zeit lang nach einem Freeridebike, was auch mal für einen kleinen Kurztrip zu gerbrauchen ist, und unter 16 Kg wiegt.

1 Herr Grendel

Hallo Leute!

Ich suche ja nun schon eine Zeit lang nach einem Freeridebike, was auch mal für einen kleinen Kurztrip zu gerbrauchen ist, und unter 16 Kg wiegt.

Was haltet Ihr von dem CANYON Torque FR 8.0?
Soll 2300 Euro kosten, und hat dabei ne recht ordentliche Ausstattung.

Was mir nur etwas Sorgen macht, dass man die Bikes nur dierekt bei CANYON beziehen kann.

Ich denke zwar, dass mein Bikeshop um die Ecke die Wartung (von Gabel, und Dämpfer) usw übernehmen würde, aber wenn es mal zum Garantiefall kommt...Hmm?!?!?

Hat jemand von Euch Erfahrung mit Bikes von Canoyn, bzw. deren Service?
...vieleicht sogar mit dem Torque FR 8.0?

Grüße
Grendel

Edit Admin: Mehr Infos zum Thema Canyon gibt's auf der Canyon-Übersichtsseite: -->Canyon

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  10.01.2008 12:27


2 Tim

also was man so in fachzeitschriften (z.B. Mountainbikemagazin) schneidet canyon meißt sehr gut bis überragend ab (nach roseversand natürlich) lächel
ich als Cube fanatiker würde dir vorschlagen auch mal im sortiment con cube zu gucken, oder mal bei specialliced. die haben beide ein paar schone freeride bikes.. aber cnayon hat in dem bereich doch die nase vorn. der service von denen is nicht schlecht, aber wenn dann mal wirklich was is, wirds teuer. versendung usw. da gehn erstmal 30€ weg, bis das bike bei canyon is. musst du entscheiden.
wen du dir n specialliced bike holst geht das alles dann etwas einfacher... ich würde dir erst einen bikeversand empfelen, wenn du auch kleine ausbesserungen, wie entlüften, schaltung repariern usw. kannst. so die ganzen dinger, wegen denen man mal kurz in den laden geht un es da abgibt...

wünsch dir auf jeden fall viel spaß mit dem bike was acuh immer es werden mag.

LG Tim

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  10.01.2008 23:08


3 Herr Grendel

Hallo Tim!

zZ fahre ich ein CUBE XMS, aber im Bikepark usw ist das nicht zu gebrauchen.

Cube bietet keine Bikes für so einen Einsatz an. Selbst das FRITZZ gehört da nicht hin. Habe mich bei CUBE erkundigt, und die haben das STEREO und das FRITZZ maximal für fetzige Alpenabfahrten konstruiert.
Ich habe es schon glaube ich mal irgendwo geschriebn: Die Rohrwandungen sind zu dünn, und bei einem Sturz, den man im Bikepark oder auf sehr verblockten Trails bestimmt mal hat, würde der Rahmen einfach nichts aushalten... hmmm

Specialized habe ich auch erst im Auge gehabt, aber das TRAIL drückt z.B. über 17 Kg auf die Waage, wobei das Torque von CANYON nur 15,8 Kg wiegt.
Nebenbei finde ich die Geometrie der CANYON Freerider eher Tourentauglich als die von den Specialiced Freeridern.

Leichte Reparaturen traue ich mich schon zu.
Mit Hilfe von dem Forum und dem Buchtip von Stan (MTB-Workshop) lernt man fix dazu.

Das Einzige wäre wirklich die Dämpferwartung.
Mein Händler um die Ecke wartet alle Dämpfer und Gabelarten, außer FOX...
bzw.Fox würde er auch warten,wenn es nur Dichtungen usw wären, die ersetzt werden müssen, aber halt ohne Garantie von FOX.
Weiß nur nicht, ob er es machen würde, wenn ich das Bike bei CANYON bestelle.

Das Norco - Six One kommt auch noch in die engere Wahl.

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  11.01.2008 09:44


4 Flagit (Gast)

Hallo Herr Grendel,

ich habe mein Bike (Never XC 7.0) auch bei Canyon bestellt. Mit dem Torque kenn ich mich als Tourenbiker nicht aus, allerdings hat die bike vor ein paar Monaten ein Torque (glaub das FR 9) als Testsieger gekürt.

Grundsätzlich lief die Bestellung bei Canyon reibungslos ab, ich habe dazu beim Thread von nilse unter Mountainbike allgemein ("Bikekauf, Haibike, ...") vor ein paar Tagen meine Erfahrungen hingeschrieben.

Mein Bike habe ich auch gerade vorgestern zwecks Service zum Radhändler bei uns gebracht, ob der jetzt das offizielle Fox-Service macht, darüber hab ich eigentlich gar nicht nachgedacht :-|

Wenn du kleinere Wartungen eh selber erledigen kannst, hast sicher schon mal einen großen Vorteil, außerdem sinds bei der Hotline echt hilfreich. Das mit dem Dämpfer-Service halt ...

Naja, egal wie's ausgeht, viel Glück mit deiner Wahl und viel Spaß!

Grüße aus Tirol

Flagit

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  11.01.2008 10:53


5 speedmax

Stellt Cannyon eigentlich die Rahmen selbst her oder beziehen die von einem großhersteller?

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  13.01.2008 11:56


6 Brain

@speedmax

Wenn es hier jemand mit Gewissheit wüsste, dann hätte derjenige bestimmt schon deine Neugierde befriedigt!
Da die Hersteller mit dieser Angabe aber wohl nicht rausrücken kann es dir auch niemand wirklich beantworten.

Grüße, Lars

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  13.01.2008 12:13


7 Herr Grendel

Servus!

In einem Bikeladen hat mir neulich jemand gesagt, die würden Ihre Rahmen Günstig im Ausland herstellen lassen.

Der Herr wollte mir aber auch eines seiner Bikes verkaufen, daher weiß ich nicht, was ich von der Aussagen halten soll... zwinker

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  14.01.2008 11:45


8 speedmax

Wenn es simmt, dann werden die Rahmen wohl in Taiwan von Kinesis oder was vergleichbaren hergestellt.

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  14.01.2008 14:46


9 Xray89

also ich werde mir wohl demnächst auch ein Bike von Canyon bestellen, wird wohl das Nerve XC 3.0 oder wenn das Geld reicht das 4.0 werden, alles was ich bisher gelesen hab war auch immer positiv wenn man halt kleinere Sachen selber machen kann.

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  14.01.2008 20:26


10 speedmax

Ja, Cannyon Bikes sehen gut aus. Und Kinesis Rahmen (die in Taiwan hergestellt werden) werden von vielen herstellern verwendet und sind nicht schlecht.

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  15.01.2008 14:32


11 Tim

ich finde die webside von canyon klasse. die rahmengrößeneinstellung ist klasse animiert.

LG Tim

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  16.01.2008 20:58


12 Kettenfett

Mahlzeit Herr Grendel, ich selbst habe keine Erfahrungen mit Canyon. Da Räder aus diesem Hause aber in Tests immer gut wegkommen, scheint es doch keinen Grund zum Zweifel geben.
Übrigens räumt Canyon sein Lager www.canyon.com/outlet und bietet das Torque 9.0 für 2199€ an.
Das Torque 8.0 kostet 2149 €.

Gruß Martin

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  17.01.2008 10:37


13 Herr Grendel

Servus!

Ja, Canyon ernten immer fette Kritiken.

In der neuen BIKE unt MTB sind ja auch einige Enduros getestet. Das Torque ES und das Gaint Reignt X0 sind auch darunter.
Das Torque hat in beiden Blättern super abgeschnitten.

Mit den günstigen 2007er Modellen von CANYON habe ich auch schon gesehen, aber ich will einen Freerider wenigstens mal probefahren, bevor ich dafür 2300-3000Euro hinlege.

Da ich eh noch bis Sommer warten will, plane ich eines der MTB-Fahrtraining-Seminare von Canyon und dem Typen von der MTB-Academy mit zu machen.
Da kann ich das Torque sofort ein ganzes Wochenende testen, und lerne nebenbei noch was.

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  17.01.2008 12:16


14 Bernie (Gast)

Hey Grendel,
habe mir im Sept. 2006 den Vorgänger, das Torque 3, bestellt. Bin super zufrieden. In Sachen Garantie (bisher zum Glück nur einmal wg. Dämperdefekt in Anspruch genommen) sehr zufrieden, einmal angerufen, zwei Tage später nen Rücksendeschein im Briefkasten, Dämpfer eingeschickt (wenn Du unsicher bzgl Ausbau einzelner Teile bist - einfach ganzes Rad einschicken), weitere drei Tage später repariert zurückerhalten. Trotzdem würde ich Dir dringend empfehlen das Rad Deiner Träume probezufahren. Da kann sich Deine Meinung nochmal deutlich ändern....auch in Sachen Rahmengrösse geht trotzt Grössenrechner von Canyon nix über nen Selbstversuch.
Viel Spass beim biken.
Bernie

Wer hat Erfahrung mit CANYON?  •  01.02.2008 15:04


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Was haltet Ihr von dem CANYON Torque FR 8.0? - Ich suche ja nun schon eine Zeit lang nach einem Freeridebike, was auch mal für einen kleinen Kurztrip zu gerbrauchen ist, und unter 16 Kg wiegt. (Canyon, Torque, kaufberatung, erfahrung)