mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Wiedervorstellung Simplon Gravity Custom

1 tobivogel

Hallo liebe Leute!

Die einen mögen sich vielleicht noch an mein Simplon Gravity erinnern. DIESES HIER

Ja, das Bike stand dann lange rum, als ich mein Elvox hatte, da es mir irgendwie einfach zu wenig eine Rennfeile war mit satten 10.8kg.

Weggeben wollte ich es auf keinen Fall, da ich eine persönliche bindung zu dem Bike habe lächel

Nun habe ich über den letzten Sommer einen Komplettumbau gemacht und es hat sich sehr vieles dran geändert, deshalb stelle ich es hier neu vor, um ein bisschen Ordnung zu bekommen lächel

Hier ist das Prachtstück:



Partliste:

Simplon Gravity
Rahmen: Simplon Gravity, Hot Melt Nano Carbon (49cm)
Gabel: Rock Shox SID Race 100mm
Laufradsatz: Mavic Crosstrail
Bremse: Avid Elixier CR
Bremsscheiben: Alligator Windcutter Gold 160mm
Kassette: Shimano XT (11-32)
Schaltwerk: Sram X0 mit goldenen Schalträdchen (Marke vergesssen)
Umwerfer: Shimano XT E-Type
Schalthebel: Sram X0 Trigger mit Matchmaker
Kette KMC X9-SL Gold mit Hohlbolzen
Kurbel: XTR FC-M960
Pedalen: Shimano XTR
Schnellspanner: Token Atik MTB Quick Release
Vorbau: Truvativ Stylo World Cup
Lenker: Truvativ Noir World Cup Carbon
Sattelstütze: Thomson Elite
Sattel: Selle San Marco
Reifen: Schwalbe Rocket Ron EVO, Tubeless montiert
Flaschenhalter: Tune Wasserträger

Gewicht mit Pedalen, Flaschenhalter und Positionslichtern 9.5kg

Hier noch ein paar Detailbilder


Lenkzentrale


Die filigranste Aheadkappe, welche ich gefunden habe lächel


Positionslicht


Schaltzentrale


Verzögerungsstation


Wasserträger

Ich bin nun ziemlich glücklich mit dem Bike und konnte mich wiedermal austoben lächel
Ich liebe es an Details zu denken lach

Wiedervorstellung Simplon Gravity Custom  •  23.12.2012 22:21


2 pancho (Ex-Mitglied)

Hi Tobi,

das Bike gefällt mir echt sehr gut. So gut, dass ich es gleich in die Bikes der Forenmitglieder aufgenommen habe zwinker

Wahnsinn. Da passt einfach alles zusammen. Besonders die alte XTR Kurbel gefällt mir!

Wiedervorstellung Simplon Gravity Custom  •  23.12.2012 23:10


3 Phini

Servus Tobi,
Weißt ja - ich mag das Bike. Beide.
Und ich muss sagen, jetzt ist das Gravity noch wesentlich geiler als vorher. Die XTR-Kurbel und die goldene Kette, Röllchen und Scheiben - echt schick!

Nur, zugegebenermaßen, kam mir bei dem LRS ein kleines "wäh" über die Lippen. Echt ein genialer Aufbau - und dann ein mMn höchstens mittelmäßiger LRS. Gewicht ist zwar ok, er fährt sich aber einfach nicht steif genug (finde ich, dämpft irgendwie so n bisschen mit, verzieht sich deshalb auch oft), da würd ich an deiner Stelle noch was tun! lächel

Ingesamt bleibt mir aber nur eins zu sagen:
Gefällt mir!

Wiedervorstellung Simplon Gravity Custom  •  24.12.2012 09:53


4 tobivogel

Schön, das er euch gefällt, lächel

Ja, der LRS... Das ist so eine Sache. Vorhin hatte ich einen dran mit DT-Swiss 240s Naben und 4.2d Felgen. Jedoch mit silbernen Speichen und erst noch ziemlich genau gleich schwer wie der Crosstrail.. Klar, von der Steifigkeit und den Lagern her klar der bessere LRS. Nur finde ich, sieht der Crosstrail einfach viel besser aus mit den schwarzen Messerspeichen und den Ausfräsungen im Felgen. Ausserdem kann ich damit ohne Felgenband Tubelessfahren und spare so nochmals Gewicht und verbessere klar die Fahrperformance. Zu allem bekam ich den geschenkt lächel Wenn ich mir selbst einen gekauft hätte, wärs bestimmt ein anderer geworden.
Den DT-Satz habe ich auch immeroch. Und zwar fahrbereit mit XT-Kassette, Avid Bremsscheiben und Continental X-King 2.2 Reifen. Ich kann also einfach das eine rausnehmen und das andere reinmachen und weiterfahren lächel

Wiedervorstellung Simplon Gravity Custom  •  24.12.2012 15:30


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff