mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

XTR MTB evtl. Carbon

Hab schon schlechte erfahrungen mit carbon gemacht.Ich selbst habe einen sturz gesehen bei dem ein MTB fahrer sein carbon rahmen in zwei teile gestürzt hat

1 Doc Brown

Hallo an alle kenner und kennerinnen!

Ich bau mir demnächst ein neues Mountainbike zusammen.
Kassette XTR,Kurbelgarnitur XTR,Umwerfer XTR,Gear Shifter XTR,Schaltwerk XTR und Räder halt narben von Deore und Hohlkammer Felgen um ein bischen zu sparen.Bei den bremsen will ich auch sparen habe hier bei mir im Laden gute erfahrungen mit TEKTRO gemacht verbaue Disk Brakes von Tektro.Suspension will ich eine Rock Shox mit pop lock (lock out).Head lenker schaft,concept lenker und vorbau.Reifen von schwalbe 2.25.Sattel mal sehen.Dann hätte ich ja fast alles.Nun kommt das thema überhaupt ob ich jetzt spare und mir einen 1800-2000g alu rahmen hole oder einen carbon naja halt einen billigen carbon der so um die 1100gr wiegt.Ich hab jetzt nicht alle model nummern im blick sollte alles von model jahr 2007 seien.Carbon ich weiß nicht.Hab schon schlechte erfahrungen mit carbon gemacht.Ich selbst habe einen sturz gesehen bei dem ein MTB fahrer sein carbon rahmen in zwei teile gestürzt hat.Naja und bei dünnen carbon weiss man nicht ob was passiert.wären so um die 800gr die man sparen könnte und ich bin auch nicht so dünn gebaut.Vieleicht liest das ja einer und hat mehr ahnung wie ich mich entscheiden soll oder was ich anderes holen sollte.Ich bin ziemlich an der quelle arbeite im fahrrad laden.Die verbauen hier aber meist trekkingräder kinderräder usw.Erstmal danke für's lesen und antworten

Mfg Doc Brown

Edit Admin:
Mehr Infos zum Thema Carbon gibt's auf der Carbon-MTB-Übersichtsseite: -->Carbon

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 02:53


2 Brain

Wie wäre es denn zum Beispiel mit dem Rahmen hier:

Klick mich

Der wiegt bei 18" 1480 Gramm.
Was willst du denn für den Rahmen ausgeben?

Ansonsten kann ich zum Thema Rahmen nicht viel sagen.
Aber sag mir doch mal, warum die XTR Komponenten verbaust. Ich hab da noch nicht so die Übersicht, weil sie ein paar Gramm einsparen oder weil sie das Beste von Shimano sind?



Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 08:50


3 Doc Brown

Am liebsten wäre mir ich zahle für den rahmen wenig.Ja der rahmen gefällt mir auch schon.

Ich brauch schon einen hohen rahmen.Ich bin 1,87m groß.Denke ma schon das ich 21" -22"zoll bräuchte.

Ich erwarte mir durch XTR lange lebensdauer präzises schaltvermögen.Würden sie mir zu einen anderen system raten?

Komplett sollte das rad schon unter 900€ kommen.Mehr will ich nicht ausgeben.Die Kurbelgarnitur könnte ich mir vorstellen, würde auch XT reichen.

Ich möchte halt auch ein ziemlich leichtes bike.Es muss nicht das leichteste bike sein.Sollte halt stabil leicht schön sein.

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 11:23


4 Brain

Hi,

also ich bin 1,90cm und hab nen 22" Rahmen. Der passt so gerade, ein Zoll weniger wäre auch schön gewesen zwinker

Das mit XTR hat mich nur interessiert, weil das ja doch nen Tick teurer als XT ist. Und ich meine mal gelesen zu haben, dass die Sachen schneller verschleißen. Da kann mich meine Erinnerung auch täuschen und davon hab ich auch wirklich keine Ahnung, meine sowas nur mal gelesen zu haben. Genauso wie den Tenor, dass man das eigentlich nicht braucht und XT reichen würde. Aber die Aussagen kommen nicht von mir, sind nur aus dem Kopf wiedergegeben und müssen nicht der Wahrheit entsprechen.
Nur bei der Kurbel gibt es ja auch die Variante mit außen liegendem Lager, welche sehr gut und langlebig sein soll. Aber ob es die auch bei XT oder nur XTR gibt, da weißt du wahrscheinlich mehr als ich zwinker

900€ fürs komplette Rad ist okay, aber ob da Carbon noch drin ist?
Ansonsten schau doch mal bei
bike-x-pert.de
bike-components.de
bike-discount.de
action-sports.de
wegen einem Rahmen.
Das sind so die Läden, die mir spontan einfallen und die Rahmen haben.

Übrigens darfst du mich gerne duzen zwinker Ich bin mal so frei und duze dich einfach zwinker


Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 12:20


5 Lionel

Hi Doc Brown!
Ich bin bei dieser extremen Mischkonfiguration sehr skeptisch. Für einen erheblichen Mehrperis gegenüber Shimano XT bietet die XTR-Gruppe nur einen marginalen Gewichtsvorteil.

Sich so eine Konfiguration dann aber noch mit Deore-Komponenten zu verderben wäre echt schade um das Geld. Besonders von den Deore-Naben, die dafür bekannt sind, dass deren Lager sehr schnell kaputtgehen sollen, würde ich die Finger von lassen.
Wie wärs denn, wenn Du den Ansatz wählst, dass Du versuchst, mindestens durchgehend LX-Komponenten (bestes Preis-Leistungs-Verhältnis meiner Meinung nach) zu nehmen und dort, wo es das Budget noch zulässt entsprechend höherwertige Komponenten verbaust (Shimano XT/XTR, SRAM S9/S0)?

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 13:06


6 Doc Brown

Ich habe mal geschaut was mich XT naben kosten würde liegen so glaube ich bei 65€ das wird ja ziemlich viel.

Also naben aufjedenfall bessere hab verstanden.Muss mal sehen wo ich die günstig her kriege.

Das Fahrrad sollte schon lange halten,ich will da keinen junk zusammen bauen.Ich will aber auch mithalten.Mein Freund hat fast alles XTR ,kurbelgarnitur von RACE FACE.Will versuchen besser zu sein.Der nennt ein Rocky Mountain sein eigen.Ist zwar kein scandium rahmen aber auch sehr leicht.

Danke für eure tips find ich echt spitze.

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 15:20


7 Doc Brown

Alles klar Lars,werd ma die seiten abchecken.

Zur zeit habe ich zwar arbeits räder.

Ein bj 1986 26" old school rabeneick.Alles chrom aussern gabel und rahmen kommt noch zwinkerUnd ein 28 trekking rad.Aber das hat alles vom billigsten war mal ein sonder angebot.Hab das mit rennräder von schwalbe blizzard ausgerüstet.Das geht auch gut ab wenn der rahmen nicht so schwer wäre.24gang normales alltags rad halt.

Darum möchte mir ein schnelles leichtes gutaussehendens langlebiges MTB hardtail aufbauen.Hatte früher schonmal ein MTB was mir dann aber ausernannder gefallen ist weil alles alivio war gripshift usw von merida.

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 15:28


8 Brain

Ich finde den Vorschlag von Lionel gut. Wenns dir LX nicht reicht, dann halt XT, aber XTR braucht man eigentlich nicht, es sei denn man nutzt das Bike im Profi-Bereich.
Aber wenn dein Ziel ist, deinen Freund zu übertrumpfen, dann bitte. Da frag ich mich nur, was das für nen Sinn macht. Aber du musst ja selber wissen wofür du dein Geld ausgibst.
Was willst du eigentlich mit dem MTB machen?

Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 15:35


9 Doc Brown

Ziel wird sein es mir nicht klauen zu lassen.Ich kann es bei mir in der fahrrad werkstatt aufbauen.Ja XTR meinte mein kumpel das ist mtb fan sei das beste ich soll auch nur naben von xtr verbauen meinte er.Ich sag mal so geb einfach mal xtr bei ebay ein hat mich ja auch gewundert das es da so billig ist.Kurbelgarnitur nur 259.95 usw.Ist doch billig.Warum schaltwerk und umwerfer von xt wenn xtr das selbe kostet model 2007.Die schaltgriffe sind teuer von xtr 99€ euro.Bin noch auf der suche nache einen leichten günstigen rahmen ab 21".

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 15:39


10 Doc Brown

Ich hab nochmal geschaut auf den seiten.Nicht fündig geworden.2seiten gehen nicht auf der einen kommen ganz viele andere.Die andere ist underconstruction.Nur den rahmen was du sagtes 199€.Naja carbon kostet 599€ sind dann 1100gramm.Reizvoll wäre esja aber dasist mir dann doch ne nummer zu hoch.Mir reicht ein alu rahmen aus.

Sollte aufjedenfall so unter 1900gramm wiegen.Wäre schon das optimum.

Am besten wäre alle naben gekapelt.Ich finde das viel besser wenn alles gekapselt ist.Immer diese kugel 9 da 9 da oder halt die ringe naja bin ich nicht so der freund von.Und halt ein head steuersatz hat ich noch nie mit 2-3 spacern wenn man das überhaupt brauch.

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 15:49


11 Brain

H+S Bike Discount
Bike-x-pert
Bike-Components
Actionsports

Waren kleine Fehler in der Auslistung zwinker

Hier eine Aussage die man so öfters findet:


deore: hobbybiker, etwas schwer, funktion gut, günstig
LX: ambitioniertere biker, leichter als deore, robust, erschwinglich
XT: sportbiker, sehr gute funktion, leicht, preis erträglich
XTR: pros und prols, leicht, preis-leistung für normalbiker nicht zu rechtfertigen

Hier noch nen Link zum Einsatzgebiet der verschiedenen Gruppen:

http://www.paul-lange.de/produkte/shimano/mtb/Informationen

Und ob ich jetzt 260€ für ne XTR Kurbel günstig finde? Bekommste bei H+S auch für den Preis. Die "beste" XT Kurbel liegt da bei 120€, das ist für mich schon ein großer Unterschied.

Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 16:04


12 mabiso

wenn du gewicht sparen wilsst dan würde ich lieber ein par leichtere räder kaufen denn das ist die masse die du beschleunigst. das macht am meisten sinn als ein teuren carbon rahmen. fileicht eine leichte gabel

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 16:40


13 Doc Brown


Zitat von mabiso

wenn du gewicht sparen wilsst dan würde ich lieber ein par leichtere räder kaufen denn das ist die masse die du beschleunigst. das macht am meisten sinn als ein teuren carbon rahmen. fileicht eine leichte gabel
ja is klar vieleichtnoch carbon felgen für 1200€.kein geld dafür ich bleib bei alu.gabel rock shox 3 pop lock hebl.

xt kurbelgarnitur kostet 104€ LX kostet 49.95€.Muss jetzt erstmal rechnen.

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 17:29


14 Brain

Du willst deinem Bike XTR können und dann ne Dart3?

Dann rechne mal schön, aber irgendwie find ich, dass da der wurm drin ist. Ich würde versuchen, doch überall recht gute Komponenten zu verbauen.
Aber du hast immer noch nicht die Frage über das Einsatzgebiet beantwortet.

Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 17:34


15 Doc Brown

Ich will vieleicht auch dünne reifen montieren.Einsatzgebiet berlin city also stadt.Ich denke ma die gabel reicht.Will schon eine suspension haben.

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 17:38


16 Brain

Wie wäre es denn dann mit den Crossbike?
Da hast du für die City/Straße doch eher was und kannst damit auch besser Speed machen.

Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 17:41


17 Doc Brown

Ja wenn du mir sagst wie das aussehen soll is dasauch 26"?Naja halt MTB mit rennreifen.Aber auch mal für herbst winter mit andern reifen.Mit viel grip halt.

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 17:43


18 Brain

Sowas in der Art:



Hat halt 28" Reifen, etwas dünner und ist eher für Straße und leichten Geländeeinsatz ausgelegt.



Hier von Lionel das alte Crossrad und hier der Link zum Beitrag:

Klick mich

Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 17:55


19 Doc Brown

möchte aber eine gabel von rock shox dart 3 is ok finde ich.Mit den pop lock is cool.Bei 28" weiß ich nicht wo es sowas gibt.



das steht bei mir in der werkstatt leider nicht meins.fast alles carbon.

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 18:09


20 Brain

Naja, die Dart3 ist ja nun nicht gerade die beste Gabel, ist ja eher der untere Einstieg und die Gabeln bei den Crossern werden da schon recht ähnlich sein. Und nen LockOut werden die auch haben, bestimmt auch mit PopLock.
Und gerade für die Stadt ist so ein Bike gut geeignet.
Aber am Ende musst du es wissen. Kannst ja mal den Lionel fragen, wie zufrieden er gewesen ist.

Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 18:22


21 Doc Brown

ich hab ja soeins mit 28" bloss schwerrer alu rahmen.geht auch gut ab.welche gabel soll ich denn holen kannst du mir da was empfählen?

Danke Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 18:24


22 Brain

Wenn du nen leichtes Bike haben willst, dann ist die Dart3 nicht wirklich geeignet mit über 2kg. Wobei sie ansonsten mit Sicherheit für dein Einsatzgebiet passend ist.
Ich hab ne Rock Shox Reba SL, die wiegt ca. 1,7kg. Kostet aber auch deutlich mehr.
Ob es eine günstige Gabel gibt, die unter 2kg wiegt weiß ich leider nicht, da musste einfach mal in den Shops gucken.
Je nach Fahrergewicht reicht halt auch ne Stahlfedergabel ala Dart3, wenn du sowas mit weniger Gewicht findest.
Eventuell passt auch eine Elastomere Gabel.
Ne Luftfedergabel wie die Reba lässt sich natürlich super auf dein Gewicht einstellen, aber die Frage ist eben, ob du das brauchst. Und es kommt eben auf den Geldbeutel an. die Dart3 liegt bei um die 100€, ne Reba SL liegt dann schon bei 300€.
Aber wie gesagt, für die Stadt reicht eine Dart3 mit Sicherheit.

Grüße, Lars

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 18:40


23 Doc Brown

Ich werd ertmal bei dieser gabel bleiben.

Danke an alle poster,für das brain storming!

Mfg Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.12.2007 18:42


24 Tim

naja ich bin nicht so begeistert von carbon. und erstrecht nicht an einem schaltwerk. damit bleibt man einfach mal schnell irgendwo hängen... und da ist ja nur der schaltkäfig aus carbon, oder? das spart doch höchstens 2g..

LG Tim

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.01.2008 21:29


25 speedmax

@Doc Brown
Sorry wenn die Frage jetzt nicht passend ist aber bist du Fan der "Zurück in die Zukunft"-Flime? Oder wie bist du zu diesem Username gekommen?
Ich finde die Filme toll! lächel

Gruß, speedmax

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.02.2008 21:26


26 Doc Brown

Ja bin ich habe auch einen clan der ZidZ heist.Aber normal steh ich auf gute mtb's.Am besten alles mit xtr.Versteht sich doch oder bin gerade an einen xt aufbau.

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.02.2008 22:39


27 Doc Brown

Zitat von Tim

naja ich bin nicht so begeistert von carbon. und erstrecht nicht an einem schaltwerk. damit bleibt man einfach mal schnell irgendwo hängen... und da ist ja nur der schaltkäfig aus carbon, oder? das spart doch höchstens 2g..

LG Tim

ich will ja auch einen carbon rahmen nict ein schaltwerk.gibt es zwar darauf leg ich nicht so wert.

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.02.2008 22:41


28 Lionel

Zitat von Doc Brown

ich will ja auch einen carbon rahmen nict ein schaltwerk...

Hallo Doc Brown!
Vielleicht interessieren Dich dann ja die letzten Beiträge von Sledge13, der sich gerade erst einen ziemlich Fetten Carbon-Hobel zugelegt hat, das Scott Ransom 10. Hier die Threads:

Scott Ransom 10 Carbon
Scott Ransom 10 - erste Eindrücke

XTR MTB evtl. Carbon  •  15.02.2008 22:48


29 Doc Brown

Hi,

Ich sag mal einfach viel zu teuer.Carbon ist ja immer noch interesant für mich,aber nur wenn der rahmen so 1100gramm wiegt.Ich krieg einen rahmen von fun works für 169 der wiegt 1,6kg.So und einen carbon rahmen krieg ich bei ebay für 599€ weiss jetzt grad nicht was der wiegt nur das es ein hardtail ist was ich suche.Ich brauche kein fully.Ich wohne in der stadt.Ich hab mir ne einfache tora gabel gekauft für 70€ mit poploc.Das reicht mir vollkommen,demnächst soll der rahmen gekauft werden.Soll halt ein leichter billiger rahmen sein.Egal was für ne farbe.20-22" größe.Wenn ich alles mit xtr ausstatten würde,würde allein das xtr system aus 07/08 mich 1300€ kosten mit felgen und disc,naben alles xtr.Aber ich werd erstmal auf xt fahren.Obwohl wenn da xtr steht das geiler ist.Mein freund hat das rapidfire plus,das ist genial.Ich liebe xtr.

MfG Doc Brown

XTR MTB evtl. Carbon  •  16.02.2008 09:40


30 speedmax

Ich würde Hobbyfahrern Carbon generell abraten es sei denn man fährt harte Wettbewerbe.

Gruß, speedmax

XTR MTB evtl. Carbon  •  18.02.2008 18:28


31 Tim

Stimmt speedmax.
Einfach zu teuer, wenn man sich dann man hinlegt und das Teil kaputt geht traurig

LG Tim

XTR MTB evtl. Carbon  •  18.02.2008 18:41


32 mountainmoses

Zitat von Doc Brown

Ziel wird sein es mir nicht klauen zu lassen.Ich kann es bei mir in der fahrrad werkstatt aufbauen.Ja XTR meinte mein kumpel das ist mtb fan sei das beste ich soll auch nur naben von xtr verbauen meinte er.Ich sag mal so geb einfach mal xtr bei ebay ein hat mich ja auch gewundert das es da so billig ist.Kurbelgarnitur nur 259.95 usw.Ist doch billig.Warum schaltwerk und umwerfer von xt wenn xtr das selbe kostet model 2007.Die schaltgriffe sind teuer von xtr 99€ euro.Bin noch auf der suche nache einen leichten günstigen rahmen ab 21".

Mfg Doc Brown

Wenn man Eure Beiträge liest,kommt man ein bisschen ins schmunzeln.Ich glaube nicht ,das es bei Euch Flachlandindianern eine Rolle spielt ,wie schwer ein Bike ist,geschweige denn ,was da für Komponenten verbaut sind.Ich würde mal sagen ,geht mal ins Gebirge ,da könnt ihr euch mal richtig ins Zeug legen,denn da brauchts Mukis und kein xt oder xtr .Ich wünsch Euch trotzdem viel Spass beim Mountainbiken in Berlin City !!mfg mountainmoses

XTR MTB evtl. Carbon  •  17.04.2010 22:38


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Hab schon schlechte erfahrungen mit carbon gemacht.Ich selbst habe einen sturz gesehen bei dem ein MTB fahrer sein carbon rahmen in zwei teile gestürzt hat (XTR, MTB, Carbon, kaufberatung)